Rückblick auf bisherige Events

zurück zur Newsübersicht

PrognoNetz: Erhöhung der Übertragungskapazität mittels intelligenter Stromnetze

Im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe zur Künstlichen Intelligenz beschäftigt sich das Colloquium Fundamentale des ZAK|Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am KIT mit den unterschiedlichen Facetten der Künstlichen Intelligenz. Am 11. Juli 2019 um 18:30 Uhr ist PrognoNetz, eines unserer Start-ups auf dem Team Training Programm, an der Reihe mit dem Vortrag "Erhöhung der Übertragungskapazität mittels intelligenter Stromnetze" von Prof. Wilhelm Stork, Leiter des Bereichs Mikrosystemtechnik am Institut für Technik der Informationsverarbeitung des KIT. 

Weitere Infos

Programmflyer

AXEL auf Instagram

FOLGEN